Erlernte Hilflosigkeit –  Wieso sie Dich betreffen könnte (Video)

Erlernte Hilflosigkeit – Wieso sie Dich betreffen könnte (Video)

 

 

 

Jeder Einzelne auf diesem Planeten hat irgendwann irgendwo Probleme. Wie wir mit Problemen umgehen, kann unter Umständen unser Leben komplett verändern.
Wir gehen normalerweise davon aus, dass wir alles geben würden, um ein Problem zu lösen.
Die Wissenschaft ist hier anderer Meinung: Sie hat einen Effekt festgestellt, der unter dem Namen „erlernte Hilflosigkeit“ bekannt ist. Demnach gibt es viele Menschen, die anstatt Hindernisse zu überwinden, sich ihnen unterordnen. Der springende Punkt ist hierbei, dass sie dies größtenteils tun ohne sich dessen bewusst zu sein. Auf der anderen Seite gibt es auch Menschen, die genau das Gegenteil tun: Sie bezwingen die Schwierigkeiten in ihrem Leben. Bei Letzteren wurde der Gegenpol der erlernten Hilflosigkeit festgestellt: Der erlernte Optimismus.

In dem Video siehst du:

+ was erlernte Hilflosigkeit und erlernten Optimismus ausmacht

+ den entscheidenden Unterschied, der bestimmt, ob wir erlernt hilflos oder erlernt optimistisch sind

+ wie du herausfindest, wo du in der Hinsicht stehst

 

Bis bald!

Jonathan

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?