Wieso Du zu viel nachdenkst und wie Dir Meditation dagegen hilft (+ 2-Minuten Meditations-Crashkurs)

Wieso Du zu viel nachdenkst und wie Dir Meditation dagegen hilft (+ 2-Minuten Meditations-Crashkurs)

 

 

Hast Du manchmal das Gefühl zu viel nachzudenken?
Wärst Du gerne lockerer im Umgang mit anderen Leuten?

Würdest Du gerne ein entspannteres Leben führen?

Dann hat die Wissenschaft ein Gegenmittel für dich gefunden. Es ist simpel, du kannst es überall machen und kostet dich keinen Cent.

Es handelt sich hierbei um (Überraschung) Meditation. Genauer gesagt die Achtsamkeitsmeditation. Im Video von heute zeigen dir mein Gast Rudolf Wald und meine Wenigkeit wie Meditation dein Leben nachhaltig verändern kann.

Dabei erzählen wir dir von wissenschaftlichen Studien und unseren eigenen Erfahrungen. Außerdem geben wir Dir einen 2-minütigen Crashkurs ins Thema Achtsamkeitsmeditation, sodass du direkt loslegen kannst.

Viel Spaß!

 


Bis nächstes Mal!

Jonathan

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Ӏnteressante Homepage. Das Design und die nuetslichen Infos gefallen mmir besonders gut.

    1. Vielen Dank!
      – Jonathan

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?