Wieso du immer noch kein Selbstbewusstsein hast (und wie du es endlich bekommst)

Wieso du immer noch kein Selbstbewusstsein hast (und wie du es endlich bekommst)

Hast du dich schon einmal gefragt was echtes Selbstbewusstsein ist und wie es zu Stande kommt?

Wie kommt es, dass manche Menschen selbstbewusst sind und andere wiederrum nicht? Und nein, es ist nicht angeboren.

Wie kommt Selbstbewusstsein also zu Stande? Und vor allem, wie kannst du das Wissen darüber nutzen, um dir das Selbstbewusstsein aufzubauen, von dem du schon immer träumst?

Im heutigen Video gebe ich dir den wahrscheinlichsten Grund, wieso du noch kein Selbstbewusstsein hast und verrate dir wie du das änderst.

Viel Spaß beim Anschauen!

Transkript des Videos:

Um das ganze zu erklären muss ich jetzt ein bisschen ausholen. Fangen wir einmal mit dem Wort „Selbstbewusstsein“ an sich an. Darin stecken die beiden Wörter „Selbst“ und „Bewusstsein“. Mit anderen Worten bedeutet es dich deiner Selbst bewusst zu sein. Oder einfacher ausgedrückt: Du weißt wer du wirklich bist und was tatsächlich in dir steckt.

Aber was ist jetzt genau dieses Selbst, dessen du dir bewusst sein musst, um selbstbewusst zu sein? Und wie soll das genau funktionieren?

Wie ich in einem meiner letzten Videos schon einmal erwähnt habe ist dein Selbst all das Potenzial in dir, von dem was du in deinem Leben sein und tun willst.

All deine Neigungen wie z.B. welchen Hobbys du gerne nachgehst, all deine Träume wie z.B. du würdest gerne eins bestimmtes Instrument oder eine bestimmte Sprache lernen oder ein bestimmtes Land bereisen, und deine Wertvorstellungen wie beispielsweise Dinge, die dir wichtig sind im Umgang mit anderen Menschen, bei deiner Gesundheit, bei der Art und Weise wie du deinen Beruf ausübst usw.

Wenn du es auf einen Satz herunterbrechen willst, dann ist das deine Vorstellung von einem gut gelebten Leben.

Aber nur zu wissen, was dir im Leben wichtig ist reicht nicht aus, um selbstbewusst zu sein. Denn Wissen, das du nicht anwendest ist nutzloses Wissen. D.h. um selbstbewusst zu werden MUSST du deine Vorstellung von einem gut gelebten Leben in die Tat umsetzen.

Und hierbei ist es ganz wichtig, dass es nicht darum geht was andere Menschen oder die Gesellschaft unter einem gut gelebten Leben versteht. Es geht hierbei darum, dass du das was DU dir ganz persönlich unter einem gut gelebten Leben vorstellst in die Tat umsetzt.

Je mehr deine Entscheidungen in deinem Leben, wie du mit anderen Menschen umgehst wie du deinen Beruf ausführst etc. dein wahres Selbst widerspiegeln und nicht deine aktuelle Laune und Gemütszustand oder noch schlimmer, das was jemand anders für richtig hält desto selbstbewusster wirst du dich fühlen.

Wenn z.B. ein selbstbewusster Mensch Wert darauf legt andere mit Respekt zu behandeln, dann behandelt dieser Jemand seine Mitmenschen auch dann noch mit Respekt, wenn er sich gerade nicht danach fühlt.

Das bedeutet auch, dass dieser selbstbewusste Mensch sich selbst auch dann mit Respekt behandelt, wenn er sich gerade nicht danach fühlt.

Außerdem heißt deine Vorstellung von einem gut gelebten Leben in die Tat umzusetzen, dass du dich dazu verpflichtest aus deinen Träumen konkrete Ziele zu machen und du diese Ziele verfolgst.

Ob das bedeutet ein bestimmtes Instrument oder eine bestimmte Sprache zu lernen, einer gewissen Sportart nachzugehen oder den Beruf zu erlernen, von dem du träumst.

Gleichzeitig bedeutet es auch „Nein“ zu all jenen Dingen zu sagen, die du entschieden ablehnst und dabei auch keine faulen Kompromisse einzugehen.

Denn, wenn das der Fall ist, wenn dein Selbst mit all seinen Wertvorstellungen und dein Handeln auf einer Linie sind, dann zeigst du etwas was man in der Fachsprache „Kongruenz“ nennt. Und diese Kongruenz gibt dir dein ultimatives Selbstbewusstsein.

Vielleicht fragst du dich jetzt wieso dieser Einklang zwischen deinen Wertvorstellungen und deinem Handeln für ein starkes Selbstbewusstsein verantwortlich ist.

Es ist so: Wenn du zu dem stehst was dir wirklich am Herzen liegt und du konsequent dein Handeln danach ausrichtest, was machst du damit tatsächlich?

Du bringst damit deinem Selbst die größtmögliche Ehrerbietung entgegen, die du ihm geben kannst. Du lässt damit dein Selbst das sein, was es wirklich sein will. Und dass du dabei ein riesiges Selbstwertgefühl und so auch Selbstbewusstsein erlebst, ist der natürliche Nebeneffekt davon.

Stell dir das mal so vor wie der Samen eines gewaltigen Baumes. Der Samen an sich ist im Vergleich zu dem Baum winzig klein und wüsste man nicht, dass dieser Samen sich zu diesem Baum entwickeln kann, würde man nie auf die Idee kommen, dass der Samen einmal so riesig groß werden könnte.

Im Samen an sich sind alle Informationen schon vorhanden, damit er eines Tages zu einem gewaltigen Baum werden kann. Der Samen weiß also genau, was er werden möchte. Alles was er dafür braucht ist genug Nahrung und den richtigen Boden. Und dann wird er eines Tages zu dem prächtigen Baum, der in ihm wohnt.

Dein Selbst ist dieser Samen. Und tief in dir drin ist das Wissen, von dem was du sein willst. Alles was du dafür tun musst ist es deinem Selbst zum wachsen zu verhelfen. Und du tust das, indem du deine tiefsten Wertvorstellungen auslebst und konsequent das tust, was dir wirklich am Herzen liegt.

Was hierbei noch entscheidend ist zu erwähnen ist, dass selbstbewusst zu sein und zu handeln nicht automatisch bedeutet, dass du dich vollkommen wohl fühlst, wenn du den ersten Schritt machst und beispielsweise einem neuen Ziel von dir nachgehst. Oder du z.B. zum ersten Mal neue Grenzen ziehst bezüglich dessen welches Verhalten von anderen du dir gegenüber tolerierst.

Ich kann dir versprechen, dass es sich am Anfang ungewohnt und deswegen etwas komisch anfühlen wird. Aber selbstbewusst zu sein bedeutet nicht, dass du dich zu 100% selbstbewusst fühlst, wenn du etwas tust, das deinen Wertvorstellungen entspricht.

Selbstbewusstsein bedeutet, dass du im Einklang mit deinen Wertvorstellungen handelst egal, ob gerade die Sonne scheint oder nicht. Das Gefühl von Selbstbewusstsein kommt erst durch deine selbstbewusste Handlung.

Wirklich selbstbewusste Menschen handeln nicht deswegen konsequent selbstbewusst, weil sie sich immer selbstbewusst fühlen. Sie handeln deswegen konsequent selbstbewusst, weil es für sie ein Muss ist ihre tiefsten Wertvorstellungen in die Tat umzusetzen. Durch ihr selbstbewusstes Handeln bekommen sie allerdings ständig das Gefühl von Selbstbewusstsein, was es ihnen wiederrum einfacher macht sich selbstbewusst zu verhalten.

Was eine gute Nachricht ist, denn es bedeutet, dass egal wo du mit deinem Selbstbewusstsein stehst, du jetzt sofort damit anfangen kannst dir dein Selbst, also deine Wertvorstellungen und deine Vorstellung von einem gut gelebten Leben bewusst zu machen und deine Entscheidungen und dein Handeln danach auszurichten, um so diesen Samen zu einem gewaltigen Baum werden zu lassen.

Und ich weiß: dieser ganze Prozess ist nicht einfach. Vor allem, wenn du nicht wie ich jahrelang Psychologie studiert hast. Deswegen biete ich dir hier ein kostenloses Beratungsgespräch an. Und in diesem kostenlosen Beratungsgespräch werden wir dir einen Schritt-für-Schritt-Plan erstellen mit dem du dir zuerst all deine Wertvorstellungen und all das, was dich wirklich ausmacht bewusst machst.

Außerdem werden wir uns dann gemeinsam ansehen wie du dann dein Handeln mit dem was dich wirklich ausmacht in Einklang bringst, du alle Hindernisse aus dem Weg räumst und du so zu der selbstbewussten Version von dir wirst, die du wirklich verdienst und die schon die ganze Zeit nur darauf wartet von dir gelebt zu werden.

Alles was du dafür tun musst ist hier zu klicken und ein kurzes Formular auszufüllen.

In dem Formular frage ich dich dann Dinge wie z.B. in welchen Situationen du gerne selbstbewusster wärst und was du glaubst welches Hindernis dabei deinem selbstbewussten Auftreten im Weg steht. Es reicht, wenn du mir diese Fragen mit 1-2 Sätzen beantwortest, nur damit ich einen groben Überblick von deiner Situation habe.

Das war’s von mir für heute und ich hoffe du konntest etwas für dich mitnehmen.

Halt die Ohren steif und wir sehen uns nächstes Mal!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?