Wie nett sein dein Leben zerstört

Wie nett sein dein Leben zerstört

Hör auf so nett zu sein.

Denn es macht dich wirklich unglücklich.

Und auch wenn es sich auf den ersten Blick ganz super anhört alle um dich herum glücklich zu machen und ihre Wünsche zu erfüllen:

In Wahrheit fügst du dir damit selbst heftigen Schaden zu. Und damit meine ich nicht, dass dich andere weniger mögen, wenn du zu nett bist wie ich in einem meiner letzten Videos gesagt habe.

Sondern du schadest dir selbst damit auf eine Art und Weise, die dir höchstwahrscheinlich gar nicht bewusst ist.

Deswegen werde ich dir in dem Video 3 Gründe zeigen wieso du dir und deinem Leben großen Schaden zufügst, wenn du immer nett bist und dadurch anderen versuchst zu gefallen.

Transkript des Videos

Der erste Punkt ist: du fängst an dich selbst immer weniger zu mögen.

Denn wenn du regelmäßig versuchst anderen zu gefallen und sie glücklich zu machen, aber du selbst dabei oft oder immer zu kurz kommst, was sagt das darüber aus wie viel Respekt du vor dir selbst hast?

Wenn du dich zum Beispiel regelmäßig mit Leuten in Gesprächen wiederfindest, auf die du eigentlich überhaupt keine Lust hast und ständig nur über das geredet wird worüber dein Gegenüber reden will, aber nicht du oder du dich regelmäßig für irgendwelche Gefallen breit schlagen lässt, für die du eigentlich keine Zeit hast und das was andere wollen immer wichtiger ist, als das was du willst, was sagt das darüber aus wie viel Respekt du vor dir hast?

Und zwar, dass du wenig oder keinen Respekt vor dir hast.

Und es ist gar nicht so kompliziert: Wir mögen keine Leute, die uns nicht respektieren. Warum solltest du also dich selbst mögen, wenn du dich selbst nicht respektierst?

Der zweite Grund wieso anderen gefallen zu wollen katastrophal für dein Leben ist: du vergisst wer du bist, weil sich alles darum dreht anderen zu gefallen und sie zufriedenzustellen.

Wenn du ständig im Kopf hast: Was erwarten meine Eltern von mir, was erwartet mein Partner von mir, was erwarten meine Freunde von mir, was kann ich tun, damit ich für sie gut genug bin, dann entfremdest du dich von dir selbst.

Du verlierst damit deinen Kontakt zu dir selbst und zu deiner inneren Stimme, die dir sagt, was DU eigentlich brauchst und was DU eigentlich von dir FÜR DICH erwartest.

Und nur, wenn du deine eigenen Bedürfnisse und Erwartungen, nicht die der anderen Leute, sondern deine eigenen Bedürfnisse und Erwartungen erfüllst, kannst du wirklich dauerhaft erfüllt und glücklich sein.

Andernfalls wirst du über kurz oder lang emotional ausbrennen.

Aber wie ich schon in meinem letzten Video zu dem Thema erwähnt habe, ich sage damit ganz klar NICHT, dass du völlig egoistisch sein und anderen keinen Gefallen tun oder nicht helfen sollst. Sondern, was ich sage ist, sei gerne für andere da, aber wisse, wann du deine eigenen Bedürfnisse an erste Stelle stellst, damit du dich nicht emotional oder körperlich ausgezehrt fühlst.

Du bist nämlich auch ein Mensch wie alle anderen auch und hast genauso Bedürfnisse, die genauso wichtig sind wie die der anderen

Wenn du dich aber nicht selbst darum kümmerst, dass deine Bedürfnisse erfüllt werden – sei es, das Bedürfnis, dass andere dich gut behandeln, dass du neue Dinge ausprobierst und dich selbst so mehr findest oder einfach nur dein Bedürfnis nach Erholung – dann wird es auch kein anderer tun, denn niemand kennt und fühlt deine Bedürfnisse so stark wie du.

Du trägst also die alleinige Verantwortung dafür deine Bedürfnisse auch zu erfüllen.

Der dritte Punkt geht damit Hand in Hand. Und zwar, wenn du mit deinem Verhalten und deinem Dasein anderen gefallen willst oder ihnen nicht missfallen willst, dann lässt du damit unbewusst andere Leute deine Entscheidungen treffen.

Du sabotierst damit deine Ziele und Träume.

Denn dann fragst du dich vor jeder Entscheidung bewusst oder unbewusst: Wird diese Entscheidung meinen Eltern, Partner, Freunden oder wem auch immer zusagen?

Und wenn die Antwort darauf „Nein“ ist, du aber diesem Menschen oder diesen Menschen nicht missfallen willst, dann wirst du es schlicht und einfach nicht tun. Obwohl du es eigentlich gerne tun würdest.

Weil anderen Leuten nicht zu missfallen dir dann wichtiger ist als etwas für dich selbst zu tun.

Vielleicht einen Beruf, den du interessant findest, aber den deine Eltern nicht gut finden oder einen Sportart, die aber deinem Partner nicht gefällt oder ein Hobby, das bei deinen Freunden nicht gut ankommt.

Wenn du zulässt, dass das dich davon abhält dein Leben so zu leben wie du es möchtest, dann lebst du nicht, sondern dann wirst du gelebt. Du bist so ein freiwilliger Gefangener im Käfig deines Leuten-Gefallen-wollens. Willst du das wirklich sein?

Soll irgendwann einmal auf deinem Grabstein stehen „Du warst immer nett.“

Oder „Du bist deinen eigenen Weg gegangen und hast so ein einzigartiges Leben gelebt.“

Denk dran: es ist egal was andere von dir denken oder sagen könnten. Denn es ist nicht ihr Leben. Es ist DEIN Leben.

Und wenn dein Leben momentan noch von deinem Leuten-Gefallen-wollen als Geisel gehalten wird, dann wird es Zeit es zu befreien.

Und wenn du willst, helfe ich dir dabei. Und zwar in Form eines kostenlosen Beratungsgesprächs. Und in diesem kostenlosen Beratungsgespräch werde ich dir einen Schritt-für-Schritt-Plan erstellen mit dem du lernst für dich selbst einzustehen, Grenzen zu ziehen und „Nein“ zu sagen, ohne dich dabei schlecht zu fühlen und ohne dass du dir Sorgen darüber machen musst was andere von dir denken, sodass du so endlich nicht mehr das Gefühl hast anderen immer zusagen und gefallen zu müssen.

Und wenn du da Lust darauf hast, dann klicke hier und fülle mir ein kurzes Formular aus.

In dem Formular frage ich dich dann zuerst nach deinen Kontaktdaten, damit ich dich auch erreichen kann und ich werde dir die ein oder andere Frage zu deiner aktuellen Situation stellen. Du kannst mir diese Fragen zwar gerne ausführlich beantworten, aber ein paar Sätze reichen mir in der Regel schon aus, um mir ein Bild von deiner Situation zu machen.

Dann wirst du entweder von jemandem aus meinem Team oder von mir persönlich angerufen und dann machen wir gemeinsam am Telefon einen Termin für dein kostenloses Beratungsgespräch aus.

Also, wenn du möchtest hören wir uns vielleicht schon bald persönlich.

Und denk dran:
Es ist egal, was andere von dir denken, denn es ist nicht ihr Leben. Es ist dein Leben. Lasse dich nicht von anderen leben, sondern lebe selbst auf deine Weise und gehe deinen eigenen Weg. Denn alle anderen Wege sind eine Sackgasse.

Bis zum nächsten Mal,

dein Jonathan

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?